Dienstag, 20. November 2018

Am Freitag, den 23.11.2018
  findet um 10.30 Uhr eine kleine Segnungsfeier
 unseres neuen Klettergerüstes auf dem Pausenhof statt.
Hierzu ergeht herzliche Einladung
 an alle Eltern sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger
des Schulverbandes Saaletal.


Bundesweiter Vorlesetag am 16.11.2018
Die Kinder der Grundschule Gräfendorf sagen ein herzliches Dankeschön an alle unsere Vorlesepaten. Auch in diesem Schuljahr war der Vorlesetag wieder ein besonders schönes Erlebnis. So durften die Schulkinder aus ganz unterschiedlichen Büchern ihre Vorlesegeschichte auswählen und dann gespannt lauschen.









Freitag, 12. Oktober 2018

Große Brandschutzübung

Am 10. Oktober übten die Kinder der Grundschule Gräfendorf zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Gräfendorf und der Polizeidienststelle Gemünden für den Ernstfall. 
Nach dem Ertönen des Feueralarms verließen alle Kinder und Mitarbeiter der Schule geordnet, aber zügig das Schulgebäude. Eine Klasse trainierte hier auch das Verlassen des Schulhauses über die Feuertreppe. Am gemeinsamen Sammelpunkt vor der katholischen Kirche lobte der erste Feuerwehrkommandant Johannes Wagenpfahl sowie die Polizisten alle Kinder für die gelungene Evakuierung des Schulgebäudes.
Anschließend durften die Schülerinnen und Schüler einer Löschübung mit Einsatz von Wasserschläuchen und Atemschutzgerät zuschauen. Besonders aufregend war es für alle Schulkinder, als unsere Lehrerin Frau Wirthmann aus dem ersten Stock über die Feuerwehrleiter gerettet wurde. Nach einer kurzen Verschnaufspause erfuhren dann die einzelnen Klassen in verschiedenen Stationen so einiges Wissenwertes über die Ausstattung eines Feuerwehrautos, über den Gebrauch des Atemschutzgerätes, die Funktion eines Hydranten und durften das Funkgerät ausprobieren sowie das Absetzen eines Notrufes üben. Bei allen Stationen waren die Schulkinder begeistert dabei und stellten freudig viele Fragen oder probierten Teile der Feuerwehrausrüstung an.
So bedankten sich alle Schülerinnen und Schüler am Ende dieses kurzweiligen Schultages bei den eifrigen Feuerwehrleuten mit einem kräftigen Applaus. 

Danke, liebe Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Gräfendorf für diesen schönen Schultag!






Mittwoch, 20. Juni 2018

Vorschulkinder erleben einen Tag in der Grundschule


Im Rahmen eines Kooperations-Projekttages begegneten die 19 Vorschulkinder der Kindergärten Gräfendorf und Seifriedsburg sowie die Erst- und Zweitklässler in der Grundschule Gräfendorf dem Bilderbuch „Swimmy“:

Swimmy ist anders als die übrigen kleinen Fische: Er ist nicht rot, sondern schwarz und kann schneller schwimmen. So entkommt er auch den großen gefräßigen Fischen. Eines Tages, als Swimmy wieder auf einen Schwarm kleiner, roter Fische trifft, hat er eine Idee. Swimmy lässt den Schwarm in Form eines großen Fisches schwimmen, d. h. aus den vielen kleinen Fischen ist ein roter Riesenfisch entstanden. Alle anderen großen Fische des Meeres wagen fortan nicht mehr den roten Fischschwarm zu belästigen, weil sie ihn ja für einen Riesenfisch halten.

Nach der Vorstellung des Bilderbuches durften die Kindergarten- und Schulkinder dann die Geschichte von Swimmy in altersgemischten Gruppen vertiefen. Mehrere Lernstationen wurden angeboten. So war u. a. in verschiedenen Gemeinschaftsspielen das Zusammenhalten und Miteinander gefordert. Durch das Drucken vieler kleiner roter Fische entstand ein großer Fischschwarm, in dem jedes Kind seinen Platz fand. Auch beim gemeinsamen Musizieren und bei Bewegungsspielen wurde das Thema „Swimmy“ aufgegriffen. Als Andenken konnte jedes Kindergarten- und Schulkind ein Lesezeichen mit Swimmy gestalten. Zur Stärkung gab es kleine Swimmys zum Knabbern.

Auf diese Weise konnten die Vorschulkinder ihre zukünftigen Mitschüler und  die Erst- und Zweitklasslehrkräfte der Grundschule Gräfendorf kennen lernen. Für alle Beteiligten war dieser Projekttag ein sehr schönes Gemeinschaftserlebnis. Auf die Nachfrage, ob auch im kommenden Schuljahr wieder ein solcher Projekttag stattfinden sollte, riefen alle Kinder begeistert ein laut schallendes „Ja!“.
Foto: Anja Kaufmann

Saaletallauf  in Gräfendorf

Am Freitag, den 18. Mai 2018 fand der Saaletallauf des Sportvereins Gräfendorf statt.
Die Grundschule Gräfendorf nahm hieran teil und gewann den Schulpokal.
Alle Schülerinnen und Schüler freuten sich riesig über den großen Pokal und die zahlreichen Preise.
Das sportliche grüne T-Shirt durfte jedes teilnehmende Kind als Erinnerungsstück mit nach Hause nehmen. 
Wir danken dem Sportverein Gräfendorf für die tolle Organisation. 
Die Schulkinder beim Start (Foto: Peter Wolf)
 

Freitag, 15. Dezember 2017

Aktion strahlende Augen



Kinder der Grundschule Gräfendorf 
packen Päckchen für bedürftige Kinder
 in armen Ländern




                                                                                                          Foto: A. Kaufmann

Viele Kinder in armen Ländern haben noch nie im Leben ein Geschenk bekommen. Daher beteiligten sich Schülerinnen und Schüler der Grundschule Gräfendorf an der Aktion „Strahlende Augen“ und packten Päckchen für bedürftige Kinder in armen Ländern. Diese Geschenkpäckchen nahm Frau Christine Volpert aus Seifriedsburg entgegen, um sie an eine zentrale Sammelstelle weiterzugeben. „Strahlende Augen“ ist eine Spendenaktion der Deutschen Humanitären Hilfe Nagold sowie der Christlichen Pfadfinderschaft Royal Rangers, die sich u. a. zum Ziel gesetzt hat, die Augen von armen Kindern zum Leuchten zu bringen.